Babe Ruth: The Mexican

Sagenhaftes Gitarrensolo (ab 3:37..) , das man kaum noch übertreffen kann.

Hört‘ dem Leadgitarristen auf die Finger – so etwas bekommt ihr ganz, ganz selten.

The Mexican

Wer’s gern besonders hart im unglaublich hektischen Original hören will, kann’s hier tun. Da kann man dem Gitarristen auf die Finger schauen.

Explore posts in the same categories: Allgemeines, Pop, Rock

Schlagwörter: , ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

2 Kommentare - “Babe Ruth: The Mexican”

  1. Wolfgang Says:

    Hi Bernd,
    bin nun endlich mal dazugekommen mir das Stück anzuhören;
    also ich sag mal, Kopfhörer auf und genießen.

    LG Wolfgang


  2. @Wolfgang

    schönes Wochenende!

    mal‘ sehen, ob ich mich wieder zu ein paar Beiträgen aufraffen kann. Ideen hätte ich genug….


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: