Uriah Heep: Look At Yourself

Uriah Heep – ein Zwischending zwischen Stampfrock á la Status Quo und Psychodelic-Rock von Nektar oder Kraan.

Ich habe sie immer gerne gehört:

Dynamisch, melodiös und mit etwas Kreativität ausgestattet. Lustig das Plattencover: Es war als Spiegel konzipiert.

Look At Yourself

Explore posts in the same categories: Rock

Schlagwörter: ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: