Eric Clapton: Cocaine

Um es gleich klarzustellen:

Eric Clapton singt hier nicht pro Kokain, sondern dagegen.

Er hatte seinen Sohn verloren. Ob es wegen Kokain war weiß ich nicht, aber er ist strikt gegen Drogen, auch wenn er selbst in den 1970er-Jahren heftig drauf war.

Zum Text hier.

Cocaine

Explore posts in the same categories: Blues, Pop, Rock

Schlagwörter: ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

4 Kommentare - “Eric Clapton: Cocaine”

  1. ninifar Says:

    Der Sohn war 4 1/2 und ist aus einem Hochhausfenster gestürzt. Das war am 20. März 1991. Der Song wurde aber schon 1980 als Single veröffentlicht. Hat also nichts miteinander zu tun.


  2. Danke. Da hatte ich nicht aufgepasst.

  3. lindwurm Says:

    Außerdem ist der Song von J.J. Cale😉 , Aber Clapton machte ihn zum Hit.


  4. Außerdem ist der Song von J.J. Cale😉 , Aber Clapton machte ihn zum Hit.

    ————

    Wusste ich schon, aber die Fassung Clapton gefällt mir besser, auch wenn ich sonst meistens versuche, das Original einzustellen.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: