Doors – Touch Me

Ohne viel Worte – logisch.

Jeder Kommentar wäre überflüssig bei Jimmy….one of the greatest ever.

Hinweis für die etwas jüngeren Leser, die den Film Doors gesehen haben und glauben, dass es sich hier um ein Remake handelt:

Dies hier ist der echte Jim, auch wenn er dem im Film täuschend ähnlich sieht. Aber es ist umgekehrt….

Come on , come on, come on, come on, touch me babe….

Touch Me

Explore posts in the same categories: Pop, Psychodelic, Rock

Schlagwörter: ,

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

One Comment - “Doors – Touch Me”

  1. Sky Says:

    Offensichtlich damals schon Playback, wann kam das eigentlich auf? Als die überproduzierten Songs (im Prinzip seit Sgt.Pepper) nicht mehr aufgeführt werden konnten?


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: