Rolling Stones – In Another Land

Alan Posener würde jetzt wahrscheinlich sagen: „Das ist unterirdischer Pseudopsychodelic- Scheiß“.

Mir egal!

Übrigens: Wenn sich jemand fragt, warum die Abbildung so unscharf ist: Das Cover war (wahrscheinlich) eines der ersten, das im 3-D-Format hergestellt wurde. Ich hatte die Platte selbst einmal. Wenn man sie vor und zurück kippte erzielte man eine Hologrammeffekt.

In Another Land

Explore posts in the same categories: Pop, Psychodelic, Rock

Schlagwörter:

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: