Julian Lennon – Too Late For Goodbyes

Stimme: Ganz der Vater.

Begabung und Talent: War relativ schnell erschöpft. Aber kein Wunder bei diesem Übervater, der einen zu erdrücken schien.

Hier noch ein weiterer Song vom Lennon-Filius, der mir viel besser gefällt (natürlich Geschmackssache).

Explore posts in the same categories: Motown, Musikbox, Pop

Schlagwörter:

You can comment below, or link to this permanent URL from your own site.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: